FSHCL - röhrender Hirsch
Fédération St-Hubert
des Chasseurs
FSHCL
du Grand-Duché
de Luxembourg
Die FSHCL ist aus dem Zusammenschluss der beiden luxemburger Jagdföderationen FCL und SHCL entstanden. Sie gruppiert heute 2.200 Mitglieder, bei 2.056 (2007/2008) Jahresjagdscheinen (0,5 % der Bevölkerung).
  • GV der FSHCL 2018

    Im Anhang finden Sie die Einladung zur diesjährigen Generalversammlung der FSHCL in Walferdingen!

    Anhang

     

  • Statutenänderung, nein Danke!

    Ein Artikel von Herrn Schwartz zum Thema der umstrittenen Statutenänderung der FSHCL.

    Lesen Sie selbst ....

    Anhang

     

  • FJaH 02-2018

    Die neuste Ausgabe unserer Zeitung "Fëscher, Jeeër an Hondsfrënn Nr 02-2018" ist gedruckt und unseren Mitgliedern zugestellt worden. Wir wünschen viel Spass beim lesen! MfG

    Anhang 

     

  • Vorfälle mit Füchsen

    Seit dem Verhängen des Fuchsjagdverbotes im Jahre 2015 häufen sich die Meldungen über Schäden, auffälliges Benehmen sowie Krankheiten, die der Rotfuchs verursacht. Um u. a. den Geschädigten eine Anlaufstelle zu bieten, sieht sich die FSHCL in der Pflicht, über beigefügte Formulare diese Vorfälle zu erfassen. Dies ermöglicht es, die Entwicklung der Vorfälle objektiv zu dokumentieren und die Bevölkerung sowie zuständige Verwaltungen entsprechend zu informieren.

     

    Weitere Erklärungen finden Sie hier: Begleitbrief

    Die Formulare zum Ausfüllen finden Sie hier: in deutsch -> Formular, en français -> Formulaire

     

    Senden Sie uns alles zu:

    FSHCL - 15, rue de l'Ecole - L-9167 MERTZIG  oder

    per Mail: renard@fshcl.lu

     

  • Aktuelle Stellungnahme

    Hier im Anhang finden Sie die aktuelle Stellungnahme der FSHCL zum Artikel im Luxemburger Wort vom  1. Februar 2018 zum Thema "Die Jagd auf den Fuchsbandwurm"

    Anhang 1 - Artikel: Die Jagd auf den Fuchsbandwurm

    Anhang 2 - Stellungnahme der FSHCL

     

    Die Fuchsjagd in Luxemburg, siehe unten auf der Seite! Die Position der FSHCL zur beabsichtigten Einstellung der Fuchsjagd in Luxemburg (vom Januar 2015)

     

    Mertzig, den  2. Februar 2018

     

  • Gemeinsame Pressemitteilung

    Gemeinsame Pressemitteilung der FSHCL und der ANF zum Beginn der Drückjagdsaison 2017-2018.

    Hier im Anhang finden Sie die komplette Version, so wie Sie an die luxemburger Presse versendet wurde.

    Anhang

     

  • FSHCL - Ideenwettbewerb

    FSHCL - Ideenwettbewerb: Kooperation im Jagdrevier

    Hier finden Sie einige Informationen betreffend unser neustes Projekt zum Thema: Kooperation im Jagdrevier. siehe ANHANG

    Sollten Sie noch Fragen haben, so wenden Sie sich ruhig an uns: concours@fshcl.lu

    Wir werden versuchen Ihnen schnellstmöglich eine Antwort zu geben. Wir bedanken uns jetzt schon für ihre Unterstützung und wünschen Ihnen viel Glück mir ihrer Teilnahme.

     

  • Sicherheit bei der Jagd

    - Sicherheit bei der Jagd!!!

    Hier finden Sie den aktuellsten Flyer der FSHCL in Zusammenarbeit mit der ANF zum Thema Sicherheit bei der Jagd. siehe: Anhang 

    - La sécurité à la chasse!!!

    Veuillez trouver ici la version française de ce même flyer: annexe

     

  • Warnschilder

    Warnschilder - Erklärungstext

    Alle wichtigen Info's zu diesem Thema finden Sie hier auf unserer Internetseite unter der Rubrik: Gesetzgebung -> Warnschilder
    oder in der Ausgabe des "Fëscher, Jeeër an Hondsfrënn" Nr 06-2015!!!

    MfG

    FSHCL

     

  • Schweeshondstatioun Lëtzebuerg

    Hier im Anhang finden Sie bei Bedarf eine aktuelle Liste von Schweisshundeführern in Luxemburg.
    Aktuelle Liste

     

  • Anmelden einer Drückjagd


    Hier im Anhang finden Sie passenden Formulare zur Anmeldung einer Drückjagd.

    Formular zum Anmelden einer Drückjagd / (Formulaire de déclaration à l'ANF)

    Formular zum Anmelden einer Drückjagd bei der Gemeinde / (Formulaire de déclaration à la commune)

    Weitere Informationen finden Sie hier:
    www.environnement.public.lu/guichet_virtuel/chasse/index.html

     

  • Resultat der Petition Nr 483

    Die FSHCL möchte allen Beteiligten danken für ihre Unterstützung bei der Petition 483.

    Resultat: 10.317 Stimmen !!!

    Ein großes DANKESCHÖN an alle.

    FSHCL


     

  • Fuchsjagd in Luxemburg

    Die Position der FSHCL zur beabsichtigten Einstellung der Fuchsjagd in Luxemburg finden Sie hier: Anhang